Markentypisches Design

Dies umfasst die Erstellung eines Designs, das mit der bestehenden visuellen und verbalen Identität einer Marke übereinstimmt. Dies kann z. B. bedeuten, dass das Logo, die Farbpalette und die Typografie der Marke in das Design integriert werden und dass das Design zur allgemeinen Ästhetik und Persönlichkeit der Marke passt.

Innovatives und trendbewusstes Design

Hier geht es darum, ein Design zu entwickeln, das innovativ und auf dem neuesten Stand der Designtrends und Technologien ist. Dazu gehört die Einbeziehung neuer Designtechniken und -technologien, wie z. B. Virtual Reality in den Designprozess und das Verfolgen neuer Trends und Entwicklungen in der Designwelt.

Nutzerzentriertes Design

Hier geht es darum, ein Design zu entwerfen, das sich an den Bedürfnissen und Vorlieben der Nutzer oder Kunden eines Produkts orientiert. Dazu gehören z. B. die Durchführung von Nutzerforschung, das Einholen von Nutzerfeedback und die Einbeziehung von Nutzererkenntnissen in den Designprozess, um ein Produkt zu schaffen, das einfach zu benutzen ist und die Bedürfnisse der Zielgruppe erfüllt.