• Bioreaktor

    Sartorius

Fermenter

BIOSTAT® B ermöglicht die flexible Steuerung von Einweg- oder Glasrührgefäßen beziehungsweise eines Rockers. BIOSTAT® B wird den vielen verschiedenen Anforderungen biotechnologischer sowie biopharmazeutischer Forschung und Entwicklung gerecht.

BIOSTAT® B kann für die Kultivierung von Säugetier-, Pflanzen- und Insektenzellen sowie für die mikrobielle Fermentation genutzt werden. Benötigt wird dazu ein Control Tower, um ein oder zwei Kulturgefäße unabhängig voneinander zu betreiben. Das Multitalent BIOSTAT® B bietet ungeahnte Flexibilität für Ihre wechselnden Anforderungen.

Platzsparendes Design

Bei der Entwicklung des neuen BIOSTAT® B wurde besonders viel Wert auf einfache Handhabung, leichte Reinigung und platzsparendes Design gelegt.

Die Ablageschale schafft Stauraum für Zubehör und ist dank magnetischer Fixierung leicht abnehmbar.

Alle Kulturgefäßanschlüsse sind übersichtlich und einfach zugänglich an der Seite der Steuerungseinheit platziert.

Optimierung von Arbeitsabläufen

Ein flexibles Multitalent für Forschung und Entwicklung